top of page
Suche

Die faszinierenden Farben Ecuadors - Rund um Otavalo

Aktualisiert: 21. Jan. 2022


Im Sommer 2019 besuchten wir unsere ProduzentInnen in Otavalo, Ecuador.

Das Land und die Menschen hier begeisterten mich sofort.


Alle nahmen mich sehr herzlich auf, luden mich zu sich nach Hause ein, musizierten für mich, kochten für mich und hatten ganz viele Fragen. Ganz einfache Fragen. Wie das Leben in Österreich so ist. Sie fragten über unsere Traditionen und erzählten mir mit voller Begeisterung über Ihre.


Am meisten Begeisterte mich die Fingerfertigkeit und das Feingefühl der ProduzentInnen.

Nachdem wir Germanico und seine Familie in ihrer Produktionsstätte und Zuhause trafen, hatten wir einige Tage um die Gegend zu erkunden, während sie die Bestellung für uns vorbereiteten.


Wir besuchten die Laguna Cuichocha, welche direkt an den Vulkan Cotacatchi angrenzt.

Das Wasser des Kratersees strahlt blau und ist von einer hügeligen Landschaft umgeben.

Wir machten es uns zum Ziel zu Fuß einmal um die Lagune zu gehen. Es dauerte fünf Stunden und bot uns zu jeder Zeit und einen atemberaubenden Blick auf den See und die beiden Inseln.





Danach besuchten wir noch die gleichnamige und ebenfalls sehenswerte Stadt Cotacatchi.



Am Wochenende verwandelt sich die komplette Innenstadt von Otavalo in einen rießigen, farbenfrohen Markt, auf welchem Waren aller Art angeboten werden.







38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page